Menü

Alles Gute für Körper, Geist und Seele.

Naturheilpraxis Schmidl in Bonn-Oberkassel

Diagnosen

Wir bieten Ihnen eine große Vielzahl an Diagnose-Arten. Welche für Sie die Richtige ist, erörtern wir mit Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch. Dennoch möchten wir Sie hier im Vorfeld über die verschiedenen Arten informieren.
Klicken Sie dazu einfach mit der Maus auf die jeweilige Diagnose-Art, die Sie interessiert.

Augendiagnose/Antlitzdiagnose

Bei der Augendiagnose werden die verschiedenen Teile des Auges begutachtet. Linse, Hornhaut, Bindehaut, Lederhaut, Lider und die Iris. Die Iris zeigt in vorzüglicher Weise konstitutionelle und genetische Faktoren auf und ist sehr gut geeignet, Anlagen und Tendenzen von Organen und Organsystemen frühzeitig zu erkennen.

Hand- und Nageldiagnostik

Der menschliche Körper bietet an vielen Stellen Einblick, ob er gesund oder krank ist. So auch an den Händen und den Fingernägeln. Die medizinische Hand- und Nageldiagnostik hat mit Wahrsagen und aus der Hand lesen nichts zu tun! Verschiedene Hand- und Nagelzeichen geben Hinweise auf vererbte oder erworbene organische Störungen.

Heilhypnose

Die Hypnose -die in ihren Uranfängen so alt wie die Menschheit ist- wird heute wieder als eine wirkungsstarke Behandlungsweise bei vielen körperlichen und seelischen Erkrankungen angewandt.
Die Heilhypnose ist ein therapeutisches Werkzeug, das der Heilpraktiker oder Arzt benutzen kann, um dem Patienten zu helfen, ohne diesen den Problemen und Gefahren auszusetzen, die mit dem Einsatz von Medikamenten oder anderen medizinischen Anwendungen verbunden sind. Es ist in der Medizin und dabei besonders in der Naturheilkunde immer am Besten, die sicherste Technik und die am wenigsten schädliche Therapie zu benutzen.

Radionik

Krankheit und die mit ihr verbundenen Symptome sind oft nur das Ende einer langen Kette von Ereignissen. So kommen Patienten meistens aus einem anderen Grund zu mir in die Naturheilpraxis, der nicht die wirkliche Ursache für die Erkrankung ist. Wirkliche Heilung kann meiner Erfahrung nach nur stattfinden, wenn das zugrunde liegende Problem erkannt und therapiert wird.

Das instrumentelle Regulationssystem Radionik bietet die einzigartige Möglichkeit, zeit- und ortsunabhängig unbestimmte seelische Zustände zu harmonisieren, unerklärliche Verhaltensmuster aufzulösen und unbewusste Lebenseinstellungen bewusst zu machen. Jeder Organismus ist von einem sogenannten „Biofeld“ umgeben, das Wachstum und Entwicklung des Organismus steuert und das Zusammenspiel der einzelnen Teile regelt. Krankheiten und Befindlichkeitsstörungen gleich welcher Art drücken sich immer auch in einem gestörten Biofeld aus.

Das Radionikverfahren „Quantec“ ermöglicht mir mittels moderner Quantenphysik das Biofeld eines Organismus zu analysieren, zu erfassen, Schwachstellen zu erkennen und auszugleichen. Im radionischen Behandlungsprozess erkennen meine Patienten die Ursachen ihrer Krankheit. Die Informationen, die ein gestörtes Biofeld benötigt, um sein Gleichgewicht wieder zu finden, werden diesem Biofeld über einen längeren Zeitraum zugeführt. So werden die Selbstheilungskräfte des Organismus aktiviert, was Voraussetzung für eine langfristige Besserung und Heilung ist.

****

Zungendiagnose

Veränderungen der Zungenoberfläche sind Zeichen von Vorgängen im Verdauungstrakt. Die Zustandsbeobachtung der Zunge zeigt sowohl akute als auch chronische Erkrankungen des ganzen Verdauungstraktes an.
Der vordere Teil der Zunge hat Beziehung zum Magen, der mittlere zur Leber und der hintere zum Darm. Auch die rechte und die linke Seite unterliegen verschiedener Beeinflussung.

Labordiagnostik

Auch in der naturheilkundlichen Praxis ist es unerlässlich, Laboruntersuchungen von Blut, Urin und Stuhl durchzuführen. Aufschluss über Gesundheit oder Krankheit sind dadurch heute größtenteils ohne unangenehme Untersuchungen möglich. Fast jede Krankheit zeigt Spuren in Blut, Urin oder Stuhl. Kein Wunder, wenn sich jede dritte Diagnose auf die Ergebnisse von Laboruntersuchungen stützt.

Blutsauerstoffmessung

Mittels eines Messgerätes „Oximeter“ wird am Zeigefinger durch Infrarotlicht der Sauerstoffgehalt des vorbeiströmenden arteriellen Blutes gemessen. Daraus ergeben sich Hinweise, ob eine Mangelversorgung des Gewebes mit Sauerstoff vorliegt. Die Veränderung der Sauerstoffaufnahme wird jeweils nach Bewegung, tiefer Atmung und Sauerstoffinhalation gemessen. Die Veränderungen des Sauerstoffgehaltes zeigen an, ob eine Sauerstofftherapie sinnvoll ist.

Impressum

Naturheilpraxis Franz Walter Schmidl
Dipl. -Ing. Franz Walter Schmidl, Heilpraktiker

Hausanschrift:
Im Michelsfeld 7c
53227 Bonn

Tel.: (0228) 94 40 34 0
Fax: (0228) 44 15 73
E-Mail: info@praxis-schmidl.de

Termine bitte nur nach Vereinbarung.

Rechtsform: Einzelkaufmann
Inhaber: Franz Walter Schmidl
Vertretungsberechtigter: Siegrun Schmidl
Kammer: Gesundheitsamt Bonn
Berufsbezeichnung und der Staat - verliehen:
Heilpraktiker Deutschland
Berufsrechtliche Regelungen:
Freie Heilpraktiker (freieheilpraktiker.com)
USt-IdNr.: DE73316425899

Design & Konzept

dsa Marketing AG
Tel.: 0208 97070
E-Mail: info@dsa-marketing.ag
Web: www.dsa-marketing.ag